Fragestellung: Inwiefern beeinflussen Gesetze die Integration von Immigranten in Deutschland?

Im Rahmen der uns gestellten Projektarbeit musste ich feststellen, dass die möglichen Quellen, wie z. B. Politiker oder andere Experten nur unzureichende Informationen bezüglich der Probleme von Integration von Immigranten unter dem Gesichtspunkt der aktuellen und vergangenen Gesetzeslage, veröffentlichen. Stattdessen scheinen die allermeisten davon auszugehen, dass allein eine optimale Einwanderungspolitik die gewünschten Ergebnisse nach einer stabilen und toleranten Gesellschaft zu erbringen mögen. Konkrete Quellen bezüglich meiner Fragestellung waren daher nicht zu ermitteln oder wenn überhaupt, unseriös bzw. unwissenschaftlich propagandistisch.

Aufgrund dieses Informationsdefizits und der Tatsache, dass es so etwas wie ein deutsches Integrationsgesetz nicht zu geben scheint bzw. vom Gesetzgeber keines vorgegeben ist, welches sich zum größten Teil mit der Integration beschäftigt. Bin ich zu dem Schluss gekommen, dass sämtliche Einschränkungen der Integration von den unterschiedlichen Traditionen und Wertvorstellungen innerhalb der deutschen und der immigrierten Gesellschaft herrühren.

Marcus R.

Advertisements
Veröffentlicht unter Einwanderung, Projektergebnisse | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

SPEZIAL: 50 Jahre Anwerbeabkommen mit der Türkei

Ein Spezial der Bundeszentrale für politische Bildung zu 50 Jahre Anwerbeabkommen mit der Türkei
——————–
Am 30. Oktober 1961 schloss die Bundesrepublik ein Anwerbeabkommen mit der Türkei. Heute, 50 Jahre später, gehört deutsch-türkisches Zusammenleben zur Alltagsrealität in Deutschland – von Hamburg bis München, von Köln bis Berlin.

Veröffentlicht unter Bildquellen, Einwanderung, Sachtext | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

„Nachbar Türke“ (NDR, 45 Min)

45 MIN – Nachbar Türke

45 MIN ist eine Sendung des NDR, die sich in der Ausgabe vom 24.10.2011 dem Thema Integration im Allgemeinen und den Türken in Deutschland im Besonderen widmet: „Wer sich mehr Integration wünscht, kann nicht nur über Türken reden, sondern muss mit ihnen reden. Was läuft schief, was ist gut, was könnte besser sein – auf beiden Seiten?“

 

Veröffentlicht unter Einwanderung, Politik, Videos | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Wo sind die Dönerfresser?“ (NDR)

Eine Kurzbeschreibung eines Filmprojekts einer Wilhelmsburger Stadtteilschue zum Thema Integration. (3:09 Min.)

„Stereotypen, die Populisten und Medien gerne bedienen, nerven die Abiturienten der Hamburger Nelson-Mandela-Schule. Deshalb haben sie einen Kurzfilm gedreht.“

Veröffentlicht unter Einwanderung, Politik, Videos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fotos zur „doppelten Identität“ von N. Abbassi

Die Amerikanische Iranerin – Iranische Amerikanerin N. Abbassi, hat in ihrem Fotoprojekt „Self Study“ beeindruckende Fotos von sich selbst in ihrer „doppelten Identität“ gemacht.

„In each image I’ve incorporated myself twice, once as the Iranian and once as the American. In some of my images I see conflict and in some I see peace and calm with my two selves.“

Veröffentlicht unter Bildquellen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Projekte zum Thema Integration

http://www.phineo.org/projektportraets/

Diese Seite mit vielen Projekten zu Integration in den verschiedensten Personengruppen könnte für einige ganz interessant sein.

 

Als Tipp: Man kann rechts auf der Seite die Suchkategorien eingrenzen!! 🙂

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Studie zur Auswanderung

Hier eine Studie zur Auswanderung in Deutschland von 2009. Die Studie gibt sowohl Auskunft über Auswanderungsgruppen und den Motiven für die Auwanderung. Auf den Seiten der Bundeszentrale für politische Bildung steht eine Zusammenfassung der Studie und in der Publikation des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung stehen die ausführlichen Ergebnisse.

Veröffentlicht unter Auswanderung, Sachtext | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Prekäre Arbeit und Migration

Ein Dossier der D-A-S-H-Netzwerkes zum Thema prekäre Arbeit und Migration mit vielen interessanten Fakten zu Arbeit von illegal in Deutschland ebenden Migranten.

Veröffentlicht unter Einwanderung, Sachtext | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Kommentar von Doris Müller zum „neuen“ Einwanderungsgesetz von 2005

Der Kommentar zum Einwanderungsgesetz steht in dem Dossier „Einreise und Zuwanderung in Deutschland“ der D-A-S-H-Suchmaschine.

Veröffentlicht unter Einwanderung, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

„50 Jahre Ali in Almanya – immer noch nix deutsch?“ Anne Will, 12.10.2011

„50 Jahre Ali in Almanya – immer noch nix deutsch?“; so lautete der reißerische Titel der Anne Will Sendung vom 12.10.2011. Die Diskussionen der Sendung kann jedoch brauchbare Denkanstöße zu unserem Thema liefern.
„Vor 50 Jahren, am 30. Oktober 1961, wurde das deutsch-türkische Anwerbeabkommen unterzeichnet. Hunderttausende Türken kamen einst als sogenannte Gastarbeiter in die Bundesrepublik, viele sind für immer geblieben. Aber wollen sie, ihre Kinder und Enkelkinder auch wirklich in Deutschland ankommen?“

Das Thema diskutieren Özlem Nas, Tayfun Bademsoy, Güner Balci, Günter Wallraff, Wolfgang Schenk und Heinz Buschkowsky.

Hier kann die Sendung nochmal angesehen werden!

Veröffentlicht unter Einwanderung, Politik, Videos | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen